Waschtrockner

Miele Markenshop Miele Waschtrockner

Miele Waschtrockner

Miele Trockner – ein Garant für trockene und flauschige Wäsche

Mit einem Miele Trockner erhalten Sie ein absolutes Qualitätsprodukt, welches Ihre Wäsche besonders schonend und effektiv trocknet – in vielen Fällen sogar glättet! Sodass Sie nach dem Trockner viele Wäschestücke ganz ohne zu bügeln im Schrank verstauen können.

Wäschetrockner von Miele sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich

Wäschetrockner gehören seit Jahren zu den unverzichtbaren Helfern im Haushalt. Gerade in Großstädten gibt es vielerorts keine Möglichkeit, die Wäsche im Freien zu trocknen, und wenn es die gibt, so funktioniert diese Methode lediglich in den Sommermonaten. Kaum werden die Tage kälter, wird das Wäschetrocknen zu einem akuten Problem – und das völlig unabhängig, ob Sie in der Stadt oder auf dem Land leben.

Für Abhilfe sorgt ein Wäschetrockner von Miele. Dank einer Vielzahl an unterschiedlichen Trockner-Typen, Ausführungen, Funktionen und Größen, finden Sie beim Traditionsunternehmen Miele gewiss einen Trockner für Ihre individuellen Bedürfnisse. Wählen Sie zwischen vier verschiedenen Typen von Trocknern und finden Sie Ihren Favoriten. Welcher soll es sein? Ein Ablufttrockner, ein Kondenstrockner, ein Wärmepumpentrockner oder der hochinnovative Solartrockner von Miele?

Der Ablufttrockner von Miele

Ein Ablufttrockner von Miele arbeitet nach einem sehr einfachen Prinzip und ist daher besonders preiswert. Die Luft in der Trommel wird mithilfe eines Heizstabes erhitzt und der Wäsche wird automatisch Feuchtigkeit entzogen. Aufgrund der rotierenden Trommel wird die Wäsche intensiv durchgewirbelt und besonders schnell getrocknet. Die entstehende Abluft wird über einen Abluftschlauch nach draußen geleitet – ins Freie und keineswegs in den Wohnraum. Zu viel feuchte Luft im Wohnraum führt auf Dauer zur gesundheitsschädlichen Schimmelbildung. Miele Ablufttrockner können große Wäschemengen relativ schnell trocknen, benötigen allerdings auch jede Menge Energie.

Wenn Sie sich für einen kostengünstigen Ablufttrockner von Miele entscheiden, gehen Sie sicher, dass der Aufstellungsort über eine Öffnung nach draußen verfügt. Nur dadurch werden Sie lange Freude an Ihrem Ablufttrockner von Miele haben.

Der Kondenstrockner von Miele

Der Kondenstrockner von Miele arbeitet ähnlich wie der Ablufttrockner. Einziger Unterschied besteht beim Verbleiben der Abluft. Beim Kondenstrockner ist keine Öffnung nach draußen notwendig, denn die Abluft wird in einem geschlossenen Kreislauf in den Trockner zurückgeführt. Als Nebenprodukt bleibt Wasser übrig, welches entweder automatisch über einen integrierten Anschluss ans Abwassersystem entsorgt oder in einem speziellen Wasserbehälter gesammelt wird. Bei der zweiten Variante muss der Wasserbehälter manuell geleert werden. In seiner Anschaffung ist auch der Kondenstrockner äußerst preisgünstig, verbraucht allerdings sogar mehr Energie als ein Ablufttrockner. Jedoch kann ein Kondenstrockner dank seines geschlossenen Kreislaufes auch überall in der Wohnung aufgestellt werden. Was gerade in Mietwohnungen ein enormer Pluspunkt ist.

Der Wärmepumpentrockner von Miele

Der Wärmepumpentrockner von Miele arbeitet nach einem etwas komplexeren Prinzip und kostet entsprechend mehr als seine beiden Vorgänger. Allerdings sind Wärmepumpentrockner auch gerade dank ihrer anderen Funktionsweise besonders energiesparsam. Sie verbrauchen nur halb so viel Strom wie ein Kondenstrockner – bestimmte Modelle von Miele sogar noch weniger.

Vereinfacht ausgedrückt sind Wärmepumpentrockner Kondenstrockner mit einer leistungsstarken Wärmepumpe. Die Wärmepumpe erhitzt den Heizstab und führt die anfangs entzogene feuchte Luft zurück in die Trommel, um die Wäsche zu trocknen. Mit dieser erneuten Verwendung der warmen Luft wird der Energieaufwand aufs Minimum reduziert. Wärmepumpentrockner von Miele punkten in gleich drei Kategorien: sie sorgen für perfekt trockene Wäsche, können überall in der Wohnung aufgestellt werden und verbrauchen wenig Strom.

Der Solartrockner von Miele

Der im Jahr 2013 eingeführte Solartrockner von Miele kommt ganz ohne Strom fürs Wäschetrocknen aus. Der Strom wird lediglich zum Trommelantrieb und zur Beleuchtung benötigt. Das Trocknen der Wäsche übernimmt erwärmtes Wasser aus einer solarthermischen Anlage. Der Solartrockner von Miele verbraucht somit bis zu 60 % weniger Energie als die ohnehin sparsamen Miele Wärmepumpentrockner und bis zu 80 % weniger als herkömmliche Abluft- und Kondenstrockner.

In der Regel sind alle Trockner-Typen von Miele sowohl als Einbau- als auch als Standgeräte erhältlich.

Wichtige Tipps zur optimalen Nutzung Ihres Miele Trockners

Perfekte Ergebnisse beim Trocknen erhalten Sie, wenn Sie Ihre Wäsche nach dem letzten Waschgang mit sehr hoher Drehzahl schleudern lassen. Beim Schleudern wird überflüssiges Wasser viel leichter und schneller als beim Trocknen entfernt. Gleichzeitig achten Sie darauf, Ihren Trockner weder zu wenig noch zu viel zu beladen. Ein halb leerer Trockner verschwendet unnötig Energie, wohingegen ein zu voller Trockner mehr Energie benötigt, ohne die Wäsche richtig trocknen zu können. Zu guter Letzt denken Sie daran, den Flusensieb regelmäßig zu reinigen, um die korrekte Funktionsweise Ihres Miele Trockners zu gewährleisten.

 

    

Produkthighlights

Die Miele Schontrommel Themoschleudern Glätten mit Dampf
Die Miele Schontrommel Themoschleudern Glätten mit Dampf
Absolut schonend:
Durch die wabenförmige Oberflächen-
struktur gleitet die Wäsche sanft
auf einem feinen Wasserfilm.
Der Miele Spartrick:
Die besondere Kombination aus Warmluft
und Schleudern vor dem Trocknen
spart Zeit und Strom.
Wenig Knitter, schnelles Bügeln:
Cleveres Bedampfen für effizientes
Vorglätten oder Auffrischen Ihrer Wäsche.
Flusen ausspülen - patentiert Restfeuchtegesteuerte Trocknung  
Patentierte Einzigartigkeit Restfeuchtegesteuerte Trocknung  
Keine Flusen, keine Farbübertragung:
Nach dem Trocknen wird jede Fluse
ausgespült und Verfärbungen vorgebeugt.
Exzellente Trockenergebnisse: Dank
direkter Wäscheabtastung und
intelligenter Elektronik.
 

 

Filter
Bauform Trocknen
  1. Säulenfähig (1)
  2. Unterschiebbar (1)
Säulenfähig
Gerät ist für den Aufbau als Säule bestehend aus Waschmaschine und Wäschetrockner geeignet.
Unterschiebbar
Gerät kann in eine 85 cm hohe Nische untergeschoben werden.
Bedienkomfort
  1. Automatische Waschmitteldosierung (1)
  2. Startvorwahl bis zu 24h (4)
  3. Trommelbeleuchtung (3)
  4. Waterproof-System (3)
Startvorwahl bis zu 24h
Planmäßig: Lassen Sie Programme zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl starten – passend zu Ihrem Tagesablauf.
Trommelbeleuchtung
Erhellend: In der perfekt beleuchteten Thermo-Schontrommel können Sie beim Entladen kein Wäschestück übersehen.
Waterproof-System
Doppelt hält besser: Bei Leckagen stoppt ein Doppel-Magnetventil den Wasserzulauf direkt am Wasserhahn.
Bedienkomfort Trocknen
  1. Trommel- beleuchtung (1)
Beladungsmenge
  1. 7 kg (3)
  2. 8 kg (1)
Effizenz und Nachhaltigkeit Waschen
  1. Mengenautomatik (2)
Mengenautomatik
Mengenlehre à la Miele: Weniger Beladung, weniger Wasser- und Stromverbrauch. Ganz automatisch.
Hausgeräte-Vernetzung
  1. Miele@home (1)
Miele@home
Bequem: Ein Blick auf das Backofen-Display genügt und Sie wissen, wann Ihr Geschirr fertig gespült ist.
Max. Schleuderdrehzahl
  1. 1600 U/min (4)
Perfektes Waschergebnis
  1. CapDosing (2)
  2. Fleckenoption (2)
  3. Patentierte Schontrommel (2)
  4. PowerWash 2.0 (2)
  5. SteamCare (2)
  6. Thermo-Schontrommel plus Vorbügeln (2)
  7. TwinDos (2)
CapDosing
Dosieren Sie Spezialwaschmittel, Weichspüler und Additiv einfach mit Portionskapseln.
Fleckenoption
Wählen Sie aus verschiedenen Fleckenarten: Das Gerät passt das Waschprogramm an und gibt Tipps im Display.
Patentierte Schontrommel
Streichelsanft: Die wabenförmige Struktur der Schontrommel lässt die Wäsche auf einem feinen Wasserfilm gleiten.
PowerWash 2.0
Sauber, schnell und besonders energieeffizient für die kleine Wäsche.
SteamCare
50 % weniger Bügeln5 – maximale Anwendungsvielfalt: nach einem Waschprogramm oder als separates Glättprogramm.
Thermo-Schontrommel plus Vorbügeln
Schneller perfekt gepflegte Wäsche: Vorbügeln bzw. Dampfglätten glättet Ihre Textilien schon in der Wäschetrommel.
TwinDos
Sauber wie nie zuvor: Automatisch dosieren mit revolutionärem 2-Phasen-System oder anderen Flüssigwaschmitteln.
Trockensysteme
  1. Kondenstrockner (1)
Trocknerprogramme
  1. Imprägnieren (1)
  2. Kopfkissen (1)
  3. Oberhemden (4)
  4. Seide (3)
  5. Sportwäsche (4)
  6. Wetterfeste Funktionskleidung (2)
  7. Wolle (3)
Imprägnieren
Bestmöglicher Effekt: Die thermische Fixierung sorgt für eine optimale wasserabweisende Funktion.
Kopfkissen
Luftig locker: Selbst große Kopfkissen werden wieder schön bauschig – ob Feder-, Daunen- oder Synthetikfüllung.
Oberhemden
Kontra Knitterbildung: Reduziert Falten und erleichtert das Bügeln von Hemdblusen und Oberhemden spürbar.
Sportwäsche
Das Fitness-Programm: Sportwäsche ist in kürzester Zeit wieder einsatzbereit.
Wetterfeste Funktionskleidung
Schonend Trocknen ohne Funktionsverlust: Erhält die funktionalen Eigenschaften mehrlagiger Membran-Textilien.
Waschprogramme
  1. Daunengefüllte Textilien (3)
  2. Seide (Handwäsche) (4)
  3. Sportbekleidung (4)
  4. Textilien mit verstärkten Hygieneansprüchen (1)
  5. Wetterfeste Funktionskleidung (1)
  6. Wolle (Handwäsche) (4)
Daunengefüllte Textilien
Volles Volumen: Daunengefüllte Textilien wie Jacken oder Kissen bleiben locker und schön in Form.
Textilien mit verstärkten Hygieneansprüchen
Gut zu wissen: Ein erhöhter Wasserstand und längere Temperaturhaltezeiten töten Keime und Milben zuverlässig ab.
Wetterfeste Funktionskleidung
Beste Pflege ohne Funktionsverlust: Hochwertige Outdoor-Textilien behalten ihre Funktionalität bei jedem Wetter.
Filter
Aufsteigende Sortierung einstellen

4 Artikel

Aufsteigende Sortierung einstellen

4 Artikel